Klassische Schreibfeder - die Wildgans-Schreibfeder

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Der wilde Bruder unseres «Klassikers» - die Wildgansfeder.
Anders als die weisse Gänsefeder besticht diese Feder durch diese vielen Schatiereungen von Grau- und sanften Beigetönen.

Wildgansfedern wurden ebenso wie Ihre Brüder, die Gänsefedern, schon seit Hunderten von Jahren zum Schreiben genutzt. Weniger von den Mönchen als vielmehr von schreibkundigen "Landleuten", deren Gänsevieh oft noch die Wildfarben hatte.

Mehr zu den Sets finden Sie weiter unten.

Klassische Schreibfedern -
die «Hundertjährigen»
:

  • echte Wildgansfeder,  kombiniert mit 100 Jahre alter Schreibspitze
  • mit einmal „eintauchen“ schreibt man bis zu mehreren Zeilen tropffrei
  • federleichtes, elastisches Schreibgefühl - schont die Gelenke 
  • Länge ca. 40cm
  • die vor 100 Jahren in Berlin gefertigte Schreibspitze ist keine klassische Kalligraphie-Spitze, sondern eine sog. „Gebrauchsfeder“ - d. h. mit ihr kann auch der ungeübte Schreiber seine beste Handschrift wieder entdecken
  • Pflegetipp: Federn lieben es, wenn man sie durch die Finger gleiten lässt 

          

 «eine struppige Feder ist eine 

                       ungeliebte Feder»


Für Sparfüchse:
holt man sich Feder und Tinte zusammen, gibt es ein Federglas -  nach Wahl - kostenlos dazu.

Ich möchte mehr über die Schreibfedern und Ihre Pflege erfahren

Großes Schreibfeder-Set

besteht aus der Feder und einem großenTintenfässchen - als Bonus gibt es ein Federglas - nach Wahl - dazu.
Bitte schreiben Sie in Ihre Bestellung, welches Glas Sie haben möchten.


Großes Schreibfeder-Set

besteht aus der Feder und einem großenTintenfässchen - als Bonus gibt es ein Federglas - nach Wahl - dazu.
Bitte schreiben Sie in Ihre Bestellung, welches Glas Sie haben möchten.


Ich möchte zurück zu den klassischen Scheibfedern

Ich möchte die Schreibfeder-Gläser ansehen

Erleben Sie uns Live